Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.
 Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
 Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.
 Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
 Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
 Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Cookies

Was ist ein cookie?

Cookies sind kleine Textdateien die auf Ihrem Computer von Websites platziert werden, die Sie besuchen. Damit arbeiten Websites effizienter und bieten den benutzern oftmals eine bessere Benutzererfahrung.

Diese Tabelle erklärt Ihnen welche cookies wir verwenden und warum wir das tun :

Cookie TypZweck
Google AnalyticsDiese Cookies werden verwendet, um Informationen zu sammeln, wie unsere Besucher unsere Website nutzen. Wir verwenden die Informationen um Berichte zusammenzustellen die uns helfen, das Angebot ständig zu verbessern. Diese Cookies sammeln Informationen in anonymisierter Form, einschließlich der Anzahl der Besucher auf die Website, von wo und wie die Besucher auf die Website gekommen sind, von und die Seiten, die sie besuchten.
XWiki cookiesDiese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, das heißt zum Beispiel: Wenn Sie auf die Deutsch Flagge klicken, so merken wir uns das in einem Cookie. Wenn Sie zurückkommen dann finden Sie die Seite wieder automatisch in deutsch vor,
YouTube & Social Networks cookiesWir betten teilweise Videos von YouTube in unserer Seite ein. Youtube verwendet dazu den erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus kann Cookies auf Ihrem Computer speichern, sobald Sie auf den Video-Player YouTube klicken, aber YouTube speichert in diesem Fall keine persönlich Informationen die sie persönlich identifizierbaren
Wir verwenden auch Social Sharing-Buttons. Durch einen Klick darauf kann der Social Network-Anbieter ein Cookie auf Ihrem Computer ablegen.

Wie kann ich meine Cookies verwalten ?

In der "Hilfe" Seite Ihres Webbrowsers finden Sie Hinweise wie sie verhindern können dass Ihr Browser neue Cookies anlegt bzw. wie er sie darüber ibformiert dass neue Cookies angelegt wurden.

Information lt. DSGVO

Welche personenbezogenen Daten erfasst bytebang e.U.?

bytebang e.U. erfasst personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese direkt oder über Ihre Nutzung unserer Webseite bereitstellen, z. B.:

  • Informationen über Sie selbst und das Unternehmen, für das Sie tätig sind, wenn Sie ein Konto bei uns registrieren. Diese können unter anderem Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, den Namen Ihres Unternehmens und Angaben zum Unternehmen, Informationen zu Ihrer Rolle im Unternehmen enthalten sowie Auskünfte darüber, wie Sie auf die Webseite gestoßen sind.
  • Transaktions-, Rechnungs- und Lieferinformationen, wenn Sie einen Kauf bei uns tätigen oder einen Vertrag für eine unserer Lösungen oder Dienstleistungen abschließen.
  • Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit uns, z. B. wenn Sie E-Mail-Feedback an unsere Webseite senden, eine technische Frage stellen, ein Problem melden oder uns anderweitig kontaktieren.
  • Wenn Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter oder Partner bei einer Messe oder am Kundenstandort interagieren.
  • Es kann zudem vorkommen, dass wir bestimmte Details dazu speichern, wie Sie unsere Webseite nutzen, beispielsweise von welcher Webseite Sie kamen oder zu welcher Sie gehen, die eindeutige Kennung Ihres Geräts, Ihre IP-Adressen und Ihr Betriebssystem, welche Werbung Sie anklicken, nach welchen Produkten Sie suchen und welche Sie kaufen und welche Informationen Sie herunterladen. Wir nutzen diese Informationen zur Messung unserer eigenen Leistung, aber auch dafür, unsere Werbebotschaften und Werbung genau auf Sie abstimmen zu können.

Wie verwendet bytebang e.U. meine personenbezogenen Daten?

Je nachdem, wie Sie bytebang e.U. oder auch eines der von bytebang e.U. zur Verfügung gestellten Online Services (simpledashboard.io) verwenden, wie Ihre Interaktionen mit uns verlaufen und welche Berechtigungen Sie uns geben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Um Ihre Bestellung abzuschließen und/oder Ihnen die Services zu liefern, die Sie in Auftrag gaben.
  • Um Anfragen oder Beschwerden zu verwalten und zu beantworten.
  • Um bytebang e.U. oder eines der Services von bytebang e.U. zu verbessern und zu pflegen und um seine Nutzung zu überwachen.
  • Für Marktforschung, z. B. können wir Sie kontaktieren, um Feedback zu unseren Produkten und Services zu erfragen.
  • Um Ihnen Marketingbotschaften zu senden und Ihnen gezielte Werbung zu zeigen, wenn Sie uns diesbezüglich Ihre Zustimmung gegeben haben oder wir anderweitig dazu befugt sind.
  • Zu Sicherheitszwecken, um bei Betrug zu ermitteln und, falls erforderlich, um uns selbst und Dritte zu schützen.
  • Zur Wahrung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen.

Wir berufen uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf folgende rechtliche Grundlagen nach dem Datenschutzgesetz:

  • Da die Verarbeitung für einen Vertragsabschluss mit Ihnen bzw. für Maßnahmen zur Vertragsanbahnung mit Ihnen erforderlich ist (wenn Sie sich für einen Kauf bei uns entschieden haben, nutzen wir beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten für die Bearbeitung der Zahlung und zur Erfüllung Ihres Auftrags).
  • Da es im legitimen Interesse von bytebang e.U. und Ihres Unternehmens liegt, wenn Sie Bestellungen im Namen Ihres Unternehmens aufgeben.
  • Da wir Ihr Einverständnis erhalten haben (z. B. wenn Sie eine Anfrage an uns richten, wenn Sie optionale Informationen zu Ihrem Kontoprofil hinzufügen oder wenn Sie dem Erhalt von Marketingmaterial von uns zustimmen).
  • Da es im legitimen Interesse von bytebang e.U. liegt, unsere Services aufrechtzuerhalten und zu fördern.

Wem übermittelt bytebang e.U. meine personenbezogenen Daten?

Für den Geschäftsbetrieb muss bytebang e.U. Informationen an bestimmte ausgewählte Dritte weitergeben:

  • Dienstleister: Wir stellen Informationen für unsere Dienstleister bereit, die in unserem Auftrag handeln (z. B. Unternehmen, die digitale Marketing-Dienstleistungen wie Produktempfehlungen, statistische Analysen, Einblicke in Geschäfts- und Betriebsabläufe oder Webseite-Optimierung anbieten) sowie für Dritte in der Lieferkette (z. B. Speditionen, Kuriere und Lieferfirmen). Gelegentlich geben wir personenbezogene Daten auch an unsere Fach- und Rechtsberater weiter.
  • Staatliche Behörden: Bei Bestellungen müssen wir möglicherweise Informationen an die Zollbehörden des Bestimmungslands mitteilen. Wir dürfen personenbezogene Daten auch an Strafverfolgungsbehörden oder andere Behörden weitergeben, z. B. um einen Betrug zu melden oder um auf eine rechtmäßige Anfrage zu reagieren.
  • Medien: Von Zeit zu Zeit geben wir möglicherweise aggregierte und anonymisierte Marketingstatistiken an Geschäftspartner weiter oder nutzen diese in Pressemitteilungen, Werbeanzeigen oder veröffentlichten Berichten. Wir würden Sie oder andere Kunden in solchen Pressemitteilungen, Werbeanzeigen oder Berichten nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung persönlich identifizierbar machen.

bytebang e.U. kann personenbezogene Daten auch in Fällen offenlegen, in denen wir glauben, dass die Offenlegung zum Schutz von Rechten, Eigentum oder der persönlichen Sicherheit von bytebang e.U., unseren Kunden, Mitarbeitern oder der Öffentlichkeit erforderlich oder anderweitig gesetzlich zulässig ist.


Wo speichert bytebang e.U. meine personenbezogenen Daten, und wie lange?

bytebang e.U. nutzt Dienstleister auf der ganzen Welt. Folglich können Ihre personenbezogenen Daten auch in Ländern außerhalb Europas verarbeitet werden, einschließlich in Ländern, in denen Sie möglicherweise weniger Rechte in Bezug auf Ihre Daten haben, als nach lokalem Recht. Wenn wir personenbezogene Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, stellen wir gemäß geltendem Recht sicher, dass Ihre Persönlichkeitsrechte durch entsprechende Sicherheitsvorkehrungen angemessen geschützt sind. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu diesen Sicherheitsvorkehrungen wünschen.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir sie für die oben genannten Zwecke benötigen, somit hängt diese Zeitspanne von Ihren Interaktionen mit uns ab. Wenn Sie beispielsweise einen Kauf bei uns getätigt haben, werden wir eine Aufzeichnung Ihres Einkaufs für den Zeitraum erfassen, der für Rechnungsstellung, Steuer- und Gewährleistungszwecke erforderlich ist. Wir können auch eine Aufzeichnung der Korrespondenz mit Ihnen speichern (z. B. wenn Sie eine Beschwerde über ein Produkt eingereicht haben), solange dies notwendig ist, um uns vor einem Rechtsanspruch zu schützen. Weitere Informationen zur Lebensdauer von Cookies finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Wenn die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht länger erforderlich ist, werden wir sie löschen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse aufzeichnen, wenn Sie sich von unseren Marketingmitteilungen abmelden, um sicherzustellen, dass künftig keine Marketing-E-Mails an Sie herausgehen.

Wie schützt bytebang e.U. meine personenbezogenen Daten?

Um die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wenn Sie vertrauliche Datenübermitteln verwenden wir die folgenden Sicherheitsmethoden:

  • SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) – eine Technologie zum Codieren und Schützen Ihrer Daten – welche eine sichere und geschützte Übertragung garantiert.
  • Ihre Kontoinformationen bei bytebang e.U. sind durch kryptografische Mechanismen geschützt, sodass nur Sie selbst Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Sie können Ihre Kontoinformationen bei bytebang e.U. durch Zusendung eines Briefes an die Geschäftsadresse korrigieren lassen.
  • Im Falle von simpledashboard.io hängt der Zugriff einzig und alleine vom hochgeladenen Template ab. Wir empfehlen Ihnen daher dieses Template an niemanden weiterzugeben da sonst auch andere Personen Zugriff auf Ihre Daten erlangen könnten.
  • Wir fragen Sie niemals in einer unaufgeforderten E-Mail oder einem unaufgeforderten Telefonanruf nach Ihrem Passwort.


Wie verwendet bytebang e.U. meine personenbezogenen Daten für Marketingzwecke?

Sofern Sie dies während des Ihres Einkaufs nicht abgelehnt haben, kann bytebang e.U. Ihnen E-Mails senden, Sie anrufen oder Ihnen Nachrichten schicken, um Sie über Produkte und Services von bytebang e.U. zu informieren. Darüber hinaus können wir Ihnen gelegentlich Direktwerbung über Produkte zusenden, die unserer Meinung nach interessant für Sie sein könnten.

Möglicherweise sehen Sie auch Werbung für bytebang e.U. auf den Webseiten von Drittanbietern, darunter in sozialen Medien. Diese Werbeanzeigen können personalisiert sein durch die Verwendung von Cookies (die Ihre Werbeaktivität verfolgen, damit wir Werbung für Kunden bereitstellen können, die bytebang e.U. oder einen der Dienste von bytebang e.U. besucht haben). Wenn Sie eine Werbeanzeige in sozialen Medien sehen, könnte dies daran liegen, dass wir das soziale Netzwerk damit beauftragt haben, unseren Kunden oder Nutzern, die dem demografischen Profil unserer Kunden entsprechen, Werbung zu zeigen. Wenn Sie keine individuellen Werbeanzeigen mehr sehen möchten, können Sie Ihre Cookie- und Datenschutzeinstellungen in Ihrem Browser und den betreffenden Websites der Drittanbieter ändern.

Wie kann ich meine personenbezogenen Daten abrufen, aktualisieren, korrigieren oder löschen?

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, so wenden Sie sich bitte entsprechend den Angaben im Impressum an uns. Nach der EU Datenschutz-Grundverordnung haben Sie das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten sowie auf deren Berichtigung und können deren Löschung verlangen. bytebang e.U. erfüllt alle Anfragen zur Ausübung dieser Rechte gemäß geltendem Gesetz. Bitte beachten Sie, dass es eine Reihe von Einschränkungen für diese Rechte gibt und es vorkommen kann, dass wir Ihrer Anfrage nicht entsprechen können.


(c) 2018, by bytebang e.U. - Impressum - Datenschutz / Nutzungsbedingungen
-